• 1

TSV 03 stellt den Sportbetrieb ein

Hallo liebe TSVer,

ab Mittwoch, den 01. Dezember gilt die neue Corona-Verordnung, mit der ein Indoor-Sportbetrieb nur noch unter Einhaltung der 2Gplus-Regelung möglich ist. Dies bedeutet, dass Sportausübende

  • einen Nachweis über die Corona-Impfung und einen negativen Corona-Test oder
  • einen Nachweis über eine überstandene Corona-Erkrankung und einen negativen Corona-Test vorlegen müssen.

Den Corona-Test müssen die Sporttreibenden in einem Testzentrum machen. Und der Corona-Test darf nicht älter sein als 24 Stunden.

Wir haben von vielen Mitgliedern und Übungsleitern die Rückmeldung erhalten, dass dieser Aufwand zu hoch ist und die Sportstunden damit unattraktiv sind. Ohnehin haben die aktuellen gesundheitlichen Risiken schon zu einer deutlichen und nachvollziehbaren Reduzierung der Teilnehmer geführt. Dies und die Sorge um Ihre Gesundheit hat uns zur Entscheidung geführt, den Sportbetrieb grundsätzlich einzustellen.

Es besteht die Möglichkeit, für Übungsleitende mit einer ausreichend großen Gruppe von Mitgliedern eines anderen Sportangebots, die bereit sind, oben genannte Vorgaben (2Gplus) zu erfüllen, Sport zu treiben. Hierfür ist das Einverständnis des jeweiligen Spartenleiters erforderlich.

Diese Regelungen gelten nicht für Kinder, Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres, sodass für uns die Möglichkeit besteht, für diese Altersgruppen weiterhin Sport anzubieten. Da wir dies für die persönliche Entwicklung der Kinder und Jugendlichen für sehr sinnvoll erachten, prüfen wir auch hier ein Angebot. Im Kleinkinderbereich (z. B. Eltern-Kind-Turnen) wird dies aber leider nicht möglich sein, da hier viele Eltern in der Halle anwesend sein werden und für diese auch die 2Gplus-Regelung gilt.

Wir erarbeiten gerade wieder ein attraktives Online-Angebot für unsere Mitglieder, damit der Corona-Frust ein wenig in die richtigen Bahnen gelenkt wird und wir nicht ganz auf den Sport verzichten müssen. Für Zumba mit Meike Brünker und Yoga mit Susanne Tietz können wir dies schon mal verkünden. Über die Online-Angebote und die Übungsstunden, die noch in Präsenz ausgeführt werden können, informieren wir so schnell wie möglich.

Abschließend müssen wir noch mitteilen, dass wir aus den vorgenannten Gründen unser Sportheim bis auf Weiteres schließen. Für private Veranstaltungen, die mit den Einschränkungen der Corona-Verordnung noch möglich sind, bitten wir mit unserem Sportheimwirt Kontakt aufzunehmen.

Wir hoffen, dass die beschlossenen Maßnahmen dazu führen, dass endlich die Corona-Pandemie besiegt wird und wir unser geliebtes Vereinsleben wieder uneingeschränkt leben können.

Bis dahin: Bleibt gesund!
Viele Grüße
Jörg Schwieger
1. Vorsitzender des TSV 03 Sievershausen

TSV Impressionen