Große Freude bei den Sievershäuser Dorfquiz-Gewinnern

Was tun, damit einem Zuhause nicht die Decke auf den Kopf fällt und der Corona-Blues nicht die Überhand gewinnt? „Tschüss Lagerkoller“, hieß es für die Einwohner aller Altersgruppen in Sievershausen. Der TSV 03 Sievershausen organisierte in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Dorfgeschichte einen Dorfspaziergang mit integriertem Quiz. Aus dem Kreis der rund 150 Teilnehmer wurden nun die Gewinner gezogen und die Preise von den TSV-Vorstandsmitgliedern Bianca Schäffer und Anke Kallmeyer coronagerecht nach Hause ausgeliefert.

Bei den Erwachsenen gewannen Claudia Windel und Tom-Justin Vogt die Hauptpreise, jeweils einen Gutschein zur Teilnahme an einem Workshop der Brotwerkstatt Balkenholl. Weitere acht Gewinner konnten sich über tolle und interessante Preise, wie beispielsweise die Sievershäuser Dorfchronik oder eine Zimmeruhr freuen. Bei den Kindern gewannen Jannes Köhne, Nike und Enno Heuer sowie Pauline Bremer die Hauptpreise. Besonderes über die Gutscheine für eine große Portion Eis war die Freude groß. Auch für Familien wurden Preise gezogen. Die Familien Fischer, Rennhack und Scholz waren überrascht, als die TSV 03-Vorstände vor der Tür standen. Schnell aber schlug die Überraschung in Freude um, als der Grund des Besuches klar wurde. Besonders im Haus der Familie Fischer war der Jubel groß, befand sich doch ein neuer Fußball unter den zahlreichen Preisen. Den alten Ball hatte es gerade beim Kicken im Garten hingerafft.

Bianca Schäffer und Anke Kallmeyer schauten immer wieder in erfreute Gesichter. Die Aktion wurde von allen ausgiebig gelobt und eine Wiederholung im kommenden Jahr fast schon eingefordert.

Der TSV 03 bedankt sich beim Ortsrat Sievershausen, dem Förderverein des TSV 03 Sievershausen und dem Arbeitskreis Dorfgeschichte, die neben dem TSV 03 Sievershausen dafür gesorgt haben, dass attraktive Preise zur Verlosung zur Verfügung standen.

Der TSV 03 Sievershausen hat sich über die positive Resonanz auf die Aktion gefreut. Bianca Schäffer und Anke Kallmeyer kündigten an, dass sich der TSV immer wieder neben seinem attraktiven Sportprogramm, mit dem der Verein mit Vollgas und neuem Schwung und einem überarbeiteten Programm nach Corona durchstarten wird, in die Sievershäuser Dorfgemeinschaft (z. B. als Mitorganisatoren des Dorffestes) intensiv einbringen wird. Schließlich gehört ja auch Kultur und Tradition zum TSV 03, welches durch die regional bekannte Laienspielgruppe „Brummerbühne“ und die viertälteste Karnevalsgesellschaft „SOS“ eindrucksvoll belegt wird.

TSV Termine

07 Jan 2022 19:30 -  Fashion&More
08 Jan 2022 19:30 -  Fashion&More
09 Jan 2022 16:00 -  Fashion&More

TSV Impressionen