Traditioneller Ostermontags-Frühschoppen im Sportheim 

Gut gefrühstückt? Alle Eier gefunden? Keine Lust auf die zwölfte Wiederholung von "Keinohrhasen" oder "Ben Hur" im Fernsehen?  Nun, hier kommt die Lösung: Auf ins Sportheim am Schmiedeweg! Dort warten nette Leute, um mit Dir beim Ostermontags-Frühschoppen ab 10.00 Uhr bei einem leckeren Pils ein paar entspannende Gespräche in lockerer Atmosphäre über „Gott und die Welt“, Sievershausen und den TSV zu führen.

„Schafft unsere Erste den Klassenerhalt?“, „Wo holen wir demnächst unser Bargeld, wenn die Volksbank schließt?“, „Dürfen Vegetarier auch Schmetterlinge im Bauch haben?“ und „Welche Farbe bekommt ein Schlumpf, wenn man ihn würgt?“.  Fragen über Fragen – dies alles, und noch viel mehr, wollen wir Ostermontag besprechen.

Unser Sportheimwirt Peter hat auch eine kleine Osterüberraschung für Dich parat und versteckt das erste Bier auf seine Kosten unmittelbar hinter dem Bierdeckel an Deinem Platz.

Wir sehen uns also am Ostermontag um 10.00 Uhr im Sportheim (natürlich dürfen auch Nicht-TSVer die leckeren Bierspezialitäten unseres Sportheimes erkunden und an den interessanten Gesprächen teilnehmen!)