• 1

Kulturtruppe der Fußballsparte bei Frickes Freitag

Die Kulturtruppe der Fußballsparte des TSV 03 Sievershausen, auch Alt-Alt genannt, war wieder unterwegs. Diesmal besuchten rund 30 Spieler, Spielerfrauen und Fans eine Veranstaltung der Reihe „Frickes Freitag“ im vollbesetzten Sievershäuser Hotel Fricke. Auf dem Programm stand der Comedian Sascha Korf mit seinem Programm „Wer zuletzt lacht, denkt zu langsam!“. 

Zunächst ließen sich die TSV-Kicker jedoch vom Haus Fricke verwöhnen. Ein leckeres Büffet wurde kredenzt, welches keine Wünsche offen ließ. Der Koch hatte sich sehr viel Mühe gegeben und die Sportler machten sich über Vorsuppe, Vorspeise, Hauptgang und Salat her. Die Auswahl war riesig und es wurde jederzeit nachgereicht.

Gesättigt und zufrieden erwartete die Alt-Alt-Truppe nun gespannt auf den Auftritt von Sascha Korf. Was dann folgte, übertraf die größten Erwartungen an den Comedian. Sascha Korf bezeichnet sich als den bekanntesten Spontanitäts-Experten Deutschlands und sein Auftritt bestätigte diese Aussage. In seinem Programm präsentierte die Turbozunge aus Köln nicht nur gnadenlos Lustiges, sondern er nimmt seine Fans auch mit zu den Wurzeln seiner Schlagfertigkeit und Spontanität, in dem er das Publikum ständig einbezieht. Das Programm bekommt damit ständig neue Wendungen. Ein Höhepunkt war sicherlich, dass Abwehrrecke Mark Garbutt auf die Bühne bei einem Sketch assistieren musste. In der Pause erfuhr der Künstler, dass Mark aktueller Prinz der Karnevalsgesellschaft Sievershauen ist. Spontan strikter er sein Programm um, was schließlich dazu führte, dass alle anwesenden Prinzen auf die Bühne zu einem Pressefoto eingeladen wurden. Darunter natürlich auch einige TSV-Kicker.

Die Pause wurde übrigens auch durch das Hotel Fricke genutzt, um ein hervorragendes Nachspeisebuffet aufzubauen.

Am Ende des Abends waren sich alle einig: Viel lustiger als mit Sascha Korf kann man Spontanität nicht erleben.

 

Noch lange fachsimpelte die Kulturtruppe bei einem leckeren Bierchen in Katt´sches Stube über Essen und Programm: Ein gelungener Abend – gerne wieder!

Wir über uns

 

Das aktuelle Programm:
 Ansprechpartner

TSV Termine

05 Jan 2018 19:30 -  Brummerbühne - Ausverkauft
06 Jan 2018 19:30 -  Brummerbühne - Ausverkauft
07 Jan 2018 16:00 -  Brummerbühne - Ausverkauft

TSV Impressionen