• 1

Aktive TSV-Oldies besichtigen Peiner Kläranlage

Das neue Aktionsjahr der Aktiven Oldies des TSV 03 Sievershausen startet am Freitag, den 31. März mit einer interessanten Besichtigung. Im vergangenen Jahr erkundeten die Oldies im Wasserwerk Burgdorfer Holz, wie Frischwasser produziert wird. Mit dem Wasser wird dann morgens geduscht, die Zähne geputzt und ganz nebenbei rund 40 Liter Abwasser produziert. In der Halbzeitpause von Fußballspielen beteiligt sich die hauptsächlich männliche Fangemeinde noch daran, den bundesweiten Wasserverbrauch in die Höhe schnellen zu lassen. Das alles ist den TSVern bekannt – doch was passiert eigentlich mit dem benutzten Wasser? 

Bis das Wasser wieder klar und sauber ist, durchläuft es einen spannenden Weg. Und diesen Weg wollen die Sievershäuser nun begleiten. Bei der Führung durch die Zentralkläranlage der Stadtentwässerung Peine erfahren die TSVer unter anderem, wie das Abwasser in drei Reinigungsstufen gereinigt wird. An trockenen Tagen werden knapp 13 Millionen Liter Abwasser gereinigt, um es schließlich in die Fuhse einzuleiten und damit dem natürlichen Wasserkreislauf zurückgegeben.

Die Aktiven TSV Oldies treffen sich um 14.00 Uhr am Sportheim, um dann bei gutem Wetter mit dem Fahrrad in Richtung Peine aufzubrechen (bei schlechtem Wetter mit dem Auto). Die Besichtigung dauert von etwa 15 bis 17 Uhr. Eine Anmeldung (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Telefon 05175/6243) zu Planungszwecken ist erforderlich. Eine Anfahrt mit dem Auto ist natürlich auch möglich.

Wir über uns

 

Das aktuelle Programm:
 Ansprechpartner

TSV Termine

08 Dez 2017 18:00 -  Offener Adventskalender & Weihnachtsfeier
05 Jan 2018 19:30 -  Brummerbühne - Ausverkauft
06 Jan 2018 19:30 -  Brummerbühne - Ausverkauft
07 Jan 2018 16:00 -  Brummerbühne - Ausverkauft

TSV Impressionen