• 103% TSV!

    103% TSV!

    Der TSV ist unser Verein! Ihr habt die Gelegenheit, mit der neuen Kollektion auch Farbe zu bekennen :-)
    Weiterlesen
  • 1

Aktive Oldies radelten zum Adolphshof

Eine Radtour unternahmen die Aktiven Oldies des TSV 03 Sievershausen. Die Sonne schien zwar vom Firmament, aber dennoch war es sehr frisch, als die TSVer um 10 Uhr am Sportheim am Schmiedeweg aufbrachen. Ziel war der Adolphshof zwischen Hämelerwald und Mehrum. Dort hatte der „Gut Adolpshof e. V“  wieder  zu seinem jährlichen Hoffest eingeladen.

Doch zunächst galt es, die rund zehn Kilometer lange Strecke zu absolvieren. Durch die Feldmark entlang des riesigen REWE-Komplexes wurde hinter dem Bahnübergang am Verbindungsweg zwischen Hämelerwald und der Landesstraße nach Vöhrum der Hainwald erreicht. Hinter „Vollmers Platz“, der zum Bedauern einiger Teilnehmer noch nicht zur Pause genutzt wurde, ging es dann weiter in Richtung Vöhrum, um dann doch noch ein sonniges Plätzchen mit Bank am Waldesrand zur Rast zu nutzen. Weiter ging es nach kurzer Zeit, um dann hinter den dortigen Seen in Richtung Adolphshof abzubiegen. Über Stock und Stein (wobei hier, zur Freude des Hinterteils, deutlich mehr Steine lagen) wurde dann schließlich der Adolphshof erreicht. Eine Streuobstwiese, eine Herde junger Rinder und eine Wiese mit „Osterlämmern“ kündigten zuvor das Ziel schon an.

Die Aktiven Oldies waren recht früh auf dem Hof, so dass man noch einen „unverstellten“ Blick auf das beindruckende weitläufige Gelände werfen konnte. Ziegenherde, Kuhställe mit unzähligen Schwalbennestern und die Hühnerwiese waren noch nicht überlaufen. Das sollte sich aber schnell ändern. Immer mehr Besucher strömten auf das Gelände und freuten sich auf die vielen Aktivitäten, zum Beispiel Führungen durch ausgewählte Bereiche der Landwirtschaft und der Sozialtherapie, Feldrundfahrten, einen Marktplatz für Kräuter- und Pflanzenverkauf, den Verkauf in den Werkstätten der Sozialtherapie sowie Infostände. Natürlich gab es auch Bratwurst vom Grill, Gemüsepfannen, Salate, Kaffee und Kuchen und diverse Leckereien, vor deren Verkaufsständen sich immer größere Menschenschlangen bildeten.

Nach fast zwei Stunden hatten die Sievershäuser das Meiste auf dem großen Gelände gesehen und radelten zurück nach Sievershausen, diesmal auf dem Po-schonenden Radweg entlang der Landesstraße von Eqourd nach Hämelerwald.

Wir über uns

 

Das aktuelle Programm:
 Ansprechpartner

TSV Termine

22 Nov 2019 19:30 -  Der Tyrann
23 Nov 2019 19:30 -  Der Tyrann
24 Nov 2019 17:00 -  Der Tyrann
12 Dez 2019 18:00 -  Weihnachtsfeier
03 Jan 2020 19:30 -  Der Tyrann
04 Jan 2020 19:30 -  Der Tyrann
05 Jan 2020 16:00 -  Der Tyrann
08 Feb 2020 19:31 -  1. Prunksitzung
15 Feb 2020 19:31 -  2. Prunksitzung
22 Feb 2020 19:31 -  3. Prunksitzung

TSV Impressionen