• 1
  • 2
  • 3
  • 4

Sportheim wird hübsch gemacht

Im Sportheim geben sich Handwerker und Helfer die Klinke in die Hand. Hagelschaden und Wasserschaden haben den TSV 03 Sievershausen im Jahr 2013 intensiv beschäftigt. Das Dach glich einem schweizer Käse und bedingt durch einen Schaden an den Wasserrohrleitungen hatte der TSV im wahrsten Sinne des Wortes mit "schwimmenden" Estrich zu kämpfen.

Weiterlesen ...

Zwischen Frühstücksei und Gänsebraten...

... kann am zweiten Weihnachtstag ab 10.00 Uhr im Sportheim nochmal für kurze Zeit Erholung vom Weihnachtssstress gefunden werden. Sportheimwirt Peter hat wieder, wie an jedem zweiten Weihnachtstag, seine Tore geöffnet und lädt zu einem gemütlichen Frühschoppen ein. So besteht nochmal Gelegenheit, das Sportjahr bei einem netten Plausch ausklingen zu lassen und schon einen Ausblick auf das neue Jahr zu werfen.

Der TSV 03 Sievershausen unterstützt dieses nette Zusammenkommen mit einem Weihnachtsgeschenk in Form eines Freigetränkes.

Ein frohes Weihnachtsfest und einen "Guten Rutsch" ins neue Jahr wünscht der TSV 03 Sievershausen

Weiterlesen ...

Vorübergehende Schließung der Walter-Kolb-Turnhalle

Wegen der notwendigen Dachsanierung der sommerlichen Hagelschäden ist die Walter-Kolb-Turnhalle vom 30.11.13 bis mindestens 16.2.14 nicht mehr für den Sportbetrieb nutzbar. Je nach Witterung kann der Endtermin sich auch verzögern.

Der Trainingsbetrieb kann bis auf wenige Ausnahmen im Gemeinschaftsraum der Grundschule zu den gewohnten Zeiten fortgesetzt werden. Allerdings haben schulische Veranstaltungen Vorrang, die im Einzelfall abgestimmt werden. 

Ausnahmen sind:

Weiterlesen ...

Kostenlose Probestunde beim Zumba

 

Das Tanzfitnessfeiern, oder auch Zumba genannt, boomt weiterhin beim TSV 03 Sievershausen. So trainieren jeden Mittwoch von 17.00 bis 18.00 Uhr und von 19.30 bis 20.30 Uhr rund 50 Fitnessbegeisterte unter Anleitung von lizenzierten Trainerinnen.

Weiterlesen ...

Große Freude beim TSV über bronzenen „Stern des Sports"

Große Freude gab es beim TSV 03 Sievershausen. Der Deutsche Olympische Sportbund und die Volksbanken Raiffeisenbanken zeichneten den Sievershäuser Sportverein „für sein beispielhaftes gesellschaftliches Engagement" mit dem „Stern des Sports" in Bronze aus.

Aus den Händen des Vorstandes der Volksbank Lehrte-Springe-Pattensen-Ronnenberg Henning Deneke-Jöhrens erhielten TSV-Vorsitzender Jörg Schwieger und Geschäftsführer Heinz-Otto Klußmann die Trophäe. Zusätzlich konnten sich die TSVer über einen Check in Höhe von 1.000 Euro freuen.

Weiterlesen ...

Schnuppertraining für Grundschüler

Liebe Schüler der Grundschule Im Kleegarten,

neben dem Lernen sind Sport und Bewegung ganz wichtige Faktoren in Deiner Entwicklung. Der Sport vermittelt entscheidende Werte und Fertigkeiten, darunter Selbstvertrauen, Teamfähigkeit, Fairness, Integration, Disziplin, Respekt und Dialogfähigkeit. Der Sport erhöht Lernfähigkeit, Aufmerksamkeit und Konzentrationsfähigkeit, denn beim Lernen durch Spaß und Interaktion fällt das Lernen leichter.

Gerade in einer Zeit, in der Fernseher, PC und Handy immer mehr Bedeutung auch bei Kindern erlangen und in der sich Bewegungsarmut ausbreitet, kann der Sport auch unter dem Gesichtspunkt der Gesundheitsförderung ein wichtiger Ausgleich sein.

Weiterlesen ...

Interessante Veranstaltungen des Regionssportbundes

Der Regionssportbund Sievershausen hat den TSV 03 Sievershausen über zwei interessante Veranstaltungen informiert, die auch für die Mitglieder des TSV 03 Sievershausen von Interesse sein könnten. Deshalb werden hier die Veranstaltungen kurz vorgestellt. Bei näheren Infos kann man den ergänzenden Link folgen, um mehr zu erfahren.

DOSB Sportabzeichen-Tour in Lehrte am 21. Juni 2013 im Stadion Am Pfingstanger und

Frauen-Sport-Tag am 21. September 2013in Langenhagen

Sechs zu Sechs: Zum Schluss waren alle glücklich

Dorffehde Sievershausen

Lag es an der neuen Pastorin Hanna Dallmeier? Zum ersten Mal endete die Sievershäuser Dorffehde „Norddorf gegen Süddorf" sensationell unentschieden mit sechs zu sechs.

Traditionell begann die Dorffehde mit einem Freiluftgottesdienst im 16-Meter-Raum des Sievershäuser Sportplatzes am Schmiedeweg. Die inzwischen überaus bekannte Veranstaltung verzeichnete bereits am frühen Morgen einen neuen Rekord. Über 200 Gottesdienstbesucher stellen einen neuen Spitzenwert da. Pastorin Hanna Dallmeier und Lektorin Maren Kühn versuchten unter dem Motto „Wann reißt der Himmel auf", die Sievershäuser gütlich zu stimmen.

Weiterlesen ...

Norddorf gegen Süddorf: Eine Frage der Ehre!

Zwei Dorfhälften – 10 Spiele – ein Sieger - eine Ehrentafel! Am Himmelfahrtstag am Donnerstag, den 9.Mai, um 10.00 Uhr ist es wieder soweit. In Sievershausen wird die wichtigste Frage des Jahres beantwortet: Welche Dorfhälfte wird die bekannte Dorffehde „Norddorf gegen Süddorf" gewinnen und darf um ca. 17.00 Uhr die Ehrentafel unter dem Jubel der Sievershäuser in die Höhe recken?

Die Spannung steigt in Sievershausen von Tag zu Tag. Immer häufiger sieht man im Ortsbild die Farben Rot und Blau, wobei sich in roter Kleidung das Norddorf zeigt und blau für das Süddorf steht.

Weiterlesen ...

Ehrungen und Ausblicke bei der Mitgliederversammlung

Die Mitglieder des TSV 03 Sievershausen haben sich zur Hauptversammlung getroffen. Rund 60 Vereinszugehörige konnte der Vorsitzende Jörg Schwieger im gut gefüllten Sportheim am Schmiedeweg begrüßen. In seine Rede regte der Vorsitzende Mitglieder und Spartenleiter dazu auf, neue Ideen zu entwickeln, um Verein und Sport attraktiv zu halten.

„Wir werden immer älter und wetteifern mit immer mehr Vereinen um immer weniger Kinder," betonte Schwieger und forderte zu neuen Überlegungen auf. Der Verein müsse sich intensiv um Senioren, Kinder und Trendsportler kümmern, um auch künftig „wettbewerbsfähig" zu bleiben. Der Vorstand stellte daraufhin die in diesem Jahr startenden Projekte der Gründung einer spartenübergreifenden Gemeinschaft „Aktive Passive" und die Ausgabe von Schnuppermitgliedschaften für Grundschüler vor.

Weiterlesen ...

Ostermontagsfrühschoppen im Sportheim

Gut gefrühstück, alle Eier gefunden, kein Bock auf "Keinohrhasen" oder "Die weiße Massai" - nun hier kommt die Lösung: Auf ins Sportheim am Schmiedeweg! Dort warten nette Leute, um mit Dir beim Osterfrühschoppen ab 10.00 Uhr bei einem leckeren Pils ein paar entspannende Gespräche zu führen.

Unser Sportheimwirt Peter hat auch eine kleine Osterüberraschung für Dich parat und versteckt das erste Bier auf seine Kosten unmittelbar hinter dem Bierdeckel an Deinem Platz.

Weiterlesen ...

TSV Termine

20 Okt 2018 12:30 -  Besichtigung der Zuckerfabrik in Clauen
27 Okt 2018 19:30 -  Premiere: Ach, du fröhliche!
28 Okt 2018 16:00 -  Ach, du fröhliche!
03 Nov 2018 19:30 -  Ach, du fröhliche!
04 Nov 2018 16:00 -  Ach, du fröhliche!
10 Nov 2018 10:00 -  Boßeln mit Grünkohlessen
23 Nov 2018 19:30 -  Ach, du fröhliche!
24 Nov 2018 19:30 -  Ach, du fröhliche!
25 Nov 2018 17:00 -  Ach, du fröhliche!
20 Dez 2018 18:00 -  Offener Adventskalender und Weihnachtsfeier

TSV Impressionen