• 1
  • 2
  • 3

TSV 03 und Tennisgemeinschaft gründen eine Ballspielgruppe

Der TSV 03 Sievershausen und die Tennisgemeinschaft Sievershausen werden eine Ballspielgruppe für Vier- bis Sechsjährige ins Leben rufen. In dieser Gruppe sollen die kleinen Nachwuchssportler spielerisch für den Ballsport begeistert und motorisch gefordert und gefördert werden. Letztlich erhoffen sich die Verantwortlichen beider Sportvereine, dass dadurch viele Kinder den Weg zu ihren Ballsportarten finden.

Weiterlesen ...

Schnuppermitgliedschaft zur Einschulung

Mit Vorfreude und großen Erwartungen gingen 29 Sievershäuser Kinder zu ihrer Einschulung in die Schule am Kleegarten. Damit der Einschulungstag unvergessen bleibt, haben  sich TSV 03 Sievershausen, der Förderverein der Grundschule Im Kleegarten und der Schulelternrat ein besonderes Geschenk einfallen lassen: Eine Schnuppermitgliedschaft im TSV 03 Sievershausen!

Weiterlesen ...

Finia Kock ist die gemeinsame FSJlerin

Finia Kock heißt die erste gemeinsame FSJlerin, also Mitarbeiterin im freiwilligen sozialen Jahr, des TSV 03 Sievershausen und der Tennisgemeinschaft Sievershausen.
Das FSJ im Sport bietet Jugendlichen und jungen Erwachsenen eine gute Chance für freiwilliges gesellschaftliches Engagement und die Übernahme von Verantwortung. Das FSJ ist ideal für junge, begeisterungsfähige Menschen, die nach dem Schulabschluss nochmal etwas anderes machen, Erfahrungen sammeln und den Bereich Sport genauer ansehen möchten, bevor es in die Uni oder in die Ausbildung geht.Der Regionssportbund Hannover unterstützt in diesem Jahr Vereinsgemeinschaften in einem großzügigen Maß, die sich ansonsten einen FSJler nicht leisten können.

Weiterlesen ...

Vierzig Kinder haben vollen Bewegungspass

Vierzig volle Bewegungspässe konnten Projektleiterin Anke Kallmeyer und der zweite Vorsitzende des TSV 03 Sievershausen Wilhelm Balkenholl am letzten Schultag in Empfang nehmen.

Mit dem Bewegungspass startete der TSV kurz nach Ostern eine Aktion, die Kinder motivieren sollte, zu Fuß, mit dem Roller oder mit dem Fahrrad zur Schule oder zur Kindertagesstätte zu kommen. Damit wurde ein Projekt aufgegriffen, für das der TSV Limmer im letzten Jahr prämiert wurde und das nun von der Stiftung Hannoversche Volksbanken unter der Regie der SportRegion Hannover (Region- und Stadtsportbund) finanziell unterstützt wird. 16 Sportvereine aus der Region haben teilgenommen.

Weiterlesen ...

Sponsoren bereicherten die Dorffehde

Die diesjährige Dorffehde ist vielen Sievershäusern aus Nord und Süd unvergessen. Neben dem Gottesdienst, den Fußballspielen und den Spielen ohne Grenzen gab es jedoch auch im Rahmenprogramm tolle Aktionen, die ohne die Partner des TSV so nicht möglich gewesen wären. 

Herauszuheben ist dabei die Firma Windstrom aus Edemissen. Das Unternehmen, das sich um die Realisierung von Windenergieanlagen kümmerte, war mit einem eigenen Stand vertreten. Neben Informationen zu dieser erneuerbaren Energie gab es an dem Stand auch einen kleinen Wettbewerb.

Weiterlesen ...

Lehrter Ostvereine bieten Schwimmkurse an

Pünktlich zur Freibadsaison möchten die Lehrter Ostvereine (TSV Germania Arpke, TSV 03 Sievershausen, MTV Immensen, SV Adler Hämelerwald) unter der Regie des TSV Germania Arpke für alle Mitglieder Schwimmkurse anbieten:

Du willst Schwimmen lernen und hast das Seepferdchen als Ziel oder möchtest „endlich alleine ins Schwimmbad“ und brauchst noch deinen Freischwimmer…dann melde dich an!

Weiterlesen ...

Nur Sieger auf der Sievershäuser Dorffehde

Auf der diesjährigen Sievershäuser Dorffehde „Norddorf gegen Süddorf“ gab es nur Sieger. Beide Dorfhälften trennten sich beim Wettstreit friedlich sechs zu sechs, der TSV 03 Sievershausen gewann beim landesweiten Ideenwettbewerb „Klima(s)check“ 10.000 Euro und letztlich gewann auch der Klimaschutz.

Der Sievershäuser Sportverein hat mit seiner Dorffehde den ersten Durchgang des landesweiten Ideen-Wettbewerb von LandesSportBund, Klimaschutz und Energieagentur Niedersachsen und Umweltministerium gewonnen. In diesem Jahr kämpften die Dorfhälften zwar gegeneinander, aber letztlich setzten sie sich gemeinsam für den Klimaschutz, der sich als roter Faden vom Eröffnungsgottesdienst bis zu den Spielen ohne Grenzen zog, ein.

Weiterlesen ...

Wir trauern

Traurig und tief betroffen müssen wir Abschied nehmen von

Heinz-Otto Klußmann

Otto war langjähriger Präsident der SOS Karnevalsgesellschaft, Mitglied des Elferrates und bis zu seinem krankheitsbedingtem Ausscheiden Geschäftsführer des TSV 03 Sievershausen.

Alle Aufgaben hat er von Herzen gern übernommen und das Vereinsleben damit für alle bereichert. Mit seiner Fröhlichkeit und seinem überaus großen Engagement hinterlässt er in seinem Verein zahlreiche Spuren, die uns an ihn erinnern und ihn nicht vergessen lassen. Wir haben ihm viel zu verdanken. Mit Heinz-Otto Klußmann verliert der TSV 03 Sievershausen nicht nur einen sehr beliebten Vereinskollegen, sondern auch einen lieben Freund.

Wir werden ihm ein würdiges Andenken bewahren. Unsere Gedanken sind bei seiner Frau Irene und seiner Familie.

Der TSV 03 Sievershausen

Sievershäuser Dorffehde im Zeichen des Klimaschutzes

In diesem Jahr kämpfen die Sievershäuser Dorfhälften Norddorf und Süddorf am Himmelfahrtstag, den 25. Mai nicht nur gegeneinander, in diesem Jahr kämpfen sie auch gemeinsam um den Klimaschutz. Der TSV 03 Sievershausen hat mit seiner Dorffehde „Norddorf gegen Süddorf“ beim landesweiten Wettbewerb für Sportvereine „Klima(s)check“ gewonnen und wird dafür mit einer finanziellen Unterstützung in Höhe von 10.000 Euro belohnt (siehe gesonderte Information). Den ganzen Tag wird es also im Sievershäuser Hexenkessel, der Sportanlage am Schmiedeweg, um das Thema Klimaschutz gehen.

Weiterlesen ...

TSV 03 Sievershausen startet Bewegungspass

Einen Besuch erhielten die Grundschule im Kleegarten und der Sievershäuser Kindergarten von zwei Vorstandsmitgliedern des TSV 03 Sievershausen. Vorsitzender Jörg Schwieger und die Projektleiterin für die Aktion Bewegungspass, Anke Kallmeyer, brachten den gespannten Kindern Lauf- bzw. Bewegungspässe mit.

Worum geht es? Eine einfache Idee macht Schule: Im letzten Jahr hat die SG Letter 05 unter der Bezeichnung „Laufpass“ eine Aktion gestartet, die Kinder motivieren sollte, zu Fuß, mit dem Roller oder mit dem Fahrrad zur Schule, zum Kindergarten oder zur KiTa zu kommen. Der Erfolg war grandios, mehr als 600 Kinder machten in Letter mit.

Weiterlesen ...

Traditioneller Ostermontags-Frühschoppen im Sportheim 

Gut gefrühstückt? Alle Eier gefunden? Keine Lust auf die zwölfte Wiederholung von "Keinohrhasen" oder "Ben Hur" im Fernsehen?  Nun, hier kommt die Lösung: Auf ins Sportheim am Schmiedeweg! Dort warten nette Leute, um mit Dir beim Ostermontags-Frühschoppen ab 10.00 Uhr bei einem leckeren Pils ein paar entspannende Gespräche in lockerer Atmosphäre über „Gott und die Welt“, Sievershausen und den TSV zu führen.

„Schafft unsere Erste den Klassenerhalt?“, „Wo holen wir demnächst unser Bargeld, wenn die Volksbank schließt?“, „Dürfen Vegetarier auch Schmetterlinge im Bauch haben?“ und „Welche Farbe bekommt ein Schlumpf, wenn man ihn würgt?“.  Fragen über Fragen – dies alles, und noch viel mehr, wollen wir Ostermontag besprechen.

Weiterlesen ...

TSV Termine

21 Jun 2019 13:45 -  Besichtigung Peiner Festsäle

TSV Impressionen