• Das Norddorf gleicht aus!

    Das Norddorf gleicht aus!

    Die Dorffehde wurde entschieden. In spannenden Wettbewerben zeigte das Norddorf, dass es in diesem Jahr die besseren Argumente hat :-)
    Weiterlesen
  • 103% TSV!

    103% TSV!

    Der TSV ist unser Verein! Ihr habt die Gelegenheit, mit der neuen Kollektion auch Farbe zu bekennen :-)
    Weiterlesen
  • 1
  • 2

Sponsoren bereicherten die Dorffehde

Die diesjährige Dorffehde ist vielen Sievershäusern aus Nord und Süd unvergessen. Neben dem Gottesdienst, den Fußballspielen und den Spielen ohne Grenzen gab es jedoch auch im Rahmenprogramm tolle Aktionen, die ohne die Partner des TSV so nicht möglich gewesen wären. 

Herauszuheben ist dabei die Firma Windstrom aus Edemissen. Das Unternehmen, das sich um die Realisierung von Windenergieanlagen kümmerte, war mit einem eigenen Stand vertreten. Neben Informationen zu dieser erneuerbaren Energie gab es an dem Stand auch einen kleinen Wettbewerb.

Weiterlesen ...

Lehrter Ostvereine bieten Schwimmkurse an

Pünktlich zur Freibadsaison möchten die Lehrter Ostvereine (TSV Germania Arpke, TSV 03 Sievershausen, MTV Immensen, SV Adler Hämelerwald) unter der Regie des TSV Germania Arpke für alle Mitglieder Schwimmkurse anbieten:

Du willst Schwimmen lernen und hast das Seepferdchen als Ziel oder möchtest „endlich alleine ins Schwimmbad“ und brauchst noch deinen Freischwimmer…dann melde dich an!

Weiterlesen ...

Nur Sieger auf der Sievershäuser Dorffehde

Auf der diesjährigen Sievershäuser Dorffehde „Norddorf gegen Süddorf“ gab es nur Sieger. Beide Dorfhälften trennten sich beim Wettstreit friedlich sechs zu sechs, der TSV 03 Sievershausen gewann beim landesweiten Ideenwettbewerb „Klima(s)check“ 10.000 Euro und letztlich gewann auch der Klimaschutz.

Der Sievershäuser Sportverein hat mit seiner Dorffehde den ersten Durchgang des landesweiten Ideen-Wettbewerb von LandesSportBund, Klimaschutz und Energieagentur Niedersachsen und Umweltministerium gewonnen. In diesem Jahr kämpften die Dorfhälften zwar gegeneinander, aber letztlich setzten sie sich gemeinsam für den Klimaschutz, der sich als roter Faden vom Eröffnungsgottesdienst bis zu den Spielen ohne Grenzen zog, ein.

Weiterlesen ...

Wir trauern

Traurig und tief betroffen müssen wir Abschied nehmen von

Heinz-Otto Klußmann

Otto war langjähriger Präsident der SOS Karnevalsgesellschaft, Mitglied des Elferrates und bis zu seinem krankheitsbedingtem Ausscheiden Geschäftsführer des TSV 03 Sievershausen.

Alle Aufgaben hat er von Herzen gern übernommen und das Vereinsleben damit für alle bereichert. Mit seiner Fröhlichkeit und seinem überaus großen Engagement hinterlässt er in seinem Verein zahlreiche Spuren, die uns an ihn erinnern und ihn nicht vergessen lassen. Wir haben ihm viel zu verdanken. Mit Heinz-Otto Klußmann verliert der TSV 03 Sievershausen nicht nur einen sehr beliebten Vereinskollegen, sondern auch einen lieben Freund.

Wir werden ihm ein würdiges Andenken bewahren. Unsere Gedanken sind bei seiner Frau Irene und seiner Familie.

Der TSV 03 Sievershausen

Sievershäuser Dorffehde im Zeichen des Klimaschutzes

In diesem Jahr kämpfen die Sievershäuser Dorfhälften Norddorf und Süddorf am Himmelfahrtstag, den 25. Mai nicht nur gegeneinander, in diesem Jahr kämpfen sie auch gemeinsam um den Klimaschutz. Der TSV 03 Sievershausen hat mit seiner Dorffehde „Norddorf gegen Süddorf“ beim landesweiten Wettbewerb für Sportvereine „Klima(s)check“ gewonnen und wird dafür mit einer finanziellen Unterstützung in Höhe von 10.000 Euro belohnt (siehe gesonderte Information). Den ganzen Tag wird es also im Sievershäuser Hexenkessel, der Sportanlage am Schmiedeweg, um das Thema Klimaschutz gehen.

Weiterlesen ...

TSV 03 Sievershausen startet Bewegungspass

Einen Besuch erhielten die Grundschule im Kleegarten und der Sievershäuser Kindergarten von zwei Vorstandsmitgliedern des TSV 03 Sievershausen. Vorsitzender Jörg Schwieger und die Projektleiterin für die Aktion Bewegungspass, Anke Kallmeyer, brachten den gespannten Kindern Lauf- bzw. Bewegungspässe mit.

Worum geht es? Eine einfache Idee macht Schule: Im letzten Jahr hat die SG Letter 05 unter der Bezeichnung „Laufpass“ eine Aktion gestartet, die Kinder motivieren sollte, zu Fuß, mit dem Roller oder mit dem Fahrrad zur Schule, zum Kindergarten oder zur KiTa zu kommen. Der Erfolg war grandios, mehr als 600 Kinder machten in Letter mit.

Weiterlesen ...

Traditioneller Ostermontags-Frühschoppen im Sportheim 

Gut gefrühstückt? Alle Eier gefunden? Keine Lust auf die zwölfte Wiederholung von "Keinohrhasen" oder "Ben Hur" im Fernsehen?  Nun, hier kommt die Lösung: Auf ins Sportheim am Schmiedeweg! Dort warten nette Leute, um mit Dir beim Ostermontags-Frühschoppen ab 10.00 Uhr bei einem leckeren Pils ein paar entspannende Gespräche in lockerer Atmosphäre über „Gott und die Welt“, Sievershausen und den TSV zu führen.

„Schafft unsere Erste den Klassenerhalt?“, „Wo holen wir demnächst unser Bargeld, wenn die Volksbank schließt?“, „Dürfen Vegetarier auch Schmetterlinge im Bauch haben?“ und „Welche Farbe bekommt ein Schlumpf, wenn man ihn würgt?“.  Fragen über Fragen – dies alles, und noch viel mehr, wollen wir Ostermontag besprechen.

Weiterlesen ...

Robert Braul absolviert Praktikum beim TSV

TSV-Mitglied und Spieler der ersten Fußballmannschaft des TSV 03 Sievershausen Robert Braul absolvierte beim TSV 03 Sievershausen ein vierwöchiges Praktikum. Nach Beendigung der Praktikumszeit schildert er dem Redaktionsteam von www.tsv03.de seine Eindrücke:

„Das berufsfeldrelevante Praktikum für mein Sportstudium habe ich vom 06. März bis zum 02. April bei meinem Heimatverein dem TSV 03 Sievershausen absolviert. Abgesehen von der Betreuung der A-Jugend zusammen mit zwei weiteren Trainern und der C-Jugend als hauptverantwortlicher Trainer, wurden mir administrative Aufgaben übertragen. Dazu zählte neben kleineren Aufgaben im Social Media-Bereich u. a. die Erstellung einer Vereinsbroschüre, der Aufbau eines Merchandising mit der Firma Heisetex, sowie die Organisation eines Arbeitseinsatzes am Sportplatz.

Weiterlesen ...

Frühjahrsputz beim TSV

Rund 25 Sportler aus der TSV-Familie haben bei bestem Wetter Schaufel, Sparte, Hacke, Kratzer, Pinsel, Wischlappen, Kärcher und vieles mehr in die Hand genommen und die Sportanlage am Schmiedeweg einen gründlichen Frühjahrsputz unterzogen. 

Hecken wurden geschnitten, Sträucher und Bäume zurückgeschnitten, Fugen ausgekratzt, Bänke repariert und gestrichen, Graskanten gekappt, Fenster geputzt und Unkraut beseitigt. Ein Team kümmerte sich darum, dass alte und defekte Gerätschaften und Möbel endlich mal aussortiert wurden. Die Sperrmüllabfuhr wird ihre Freude haben.

Weiterlesen ...

Mitgliederversammlung: Ehrungen, Wahlen und ganz viele Infos

Viel Applaus erhielt Heinz-Otto Klußmann, als der erste Vorsitzende des TSV 03 Sievershausen Jörg Schwieger an die Verdienste des scheidenden Geschäftsführers auf der Mitgliederversammlung des Vereins erinnerte. Von diesem Amt trat Klußmann, der auch jahrelanger Präsident der Karnevalsgesellschaft SOS war, nun aus gesundheitlichen Gründen zurück. Mit den Worten „Du bist die gute Seele im Vorstand“ wurde er unter dem Beifall der Anwesenden mit einem Präsent verabschiedet. Als Nachfolgerin wählten die Mitglieder ohne Gegenstimme die bisherige Schriftführerin Bianca Schäffer.

Weiterlesen ...

TSV 03 und TG Sievershausen suchen einen FSJler

Der TSV 03 Sievershausen und die Tennisgemeinschaft Sievershausen werden gemeinsam zum 15. Juli einen FSJler, also einem Mitarbeiter im Freiwilligen Sozialen Jahr, einstellen. Das FSJ im Sport bietet Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Alter von 18 bis zu 27 Jahren eine gute Chance für freiwilliges gesellschaftliches Engagement und die Übernahme von Verantwortung. Gesucht werden junge, begeisterungsfähige Menschen, die nach dem Schulabschluss nochmal etwas anderes machen, Erfahrungen sammeln und den Bereich Sport genauer ansehen möchten, bevor es in die Uni oder in die Ausbildung geht.

Weiterlesen ...

TSV Termine

23 Jun 2018 09:00 -  Radtour zur Stadtführung Peine

TSV Impressionen