• 1

Zur Belohnung gab’s Straußenfilet und Bananenbier

Mit Straußenfilet und Bananenbier belohnten sich die Aktiven TSV-Oldies des TSV 03 Sievershausen nach ihrer anstrengenden Wanderung vom Sportheim Sievershausen ins benachbarte Röhrse.

Bevor jedoch die TSVer ihre als Abendspaziergang angekündigte Wanderung antraten, wartete eine Überraschung auf die Sportler. Petra Gerstmann und Christa Brennecke von der Sparkasse Hannover hatten aus dem Sparkassen-Sportfonds einen Scheck in Höhe von 800 Euro dabei. Mit dem Sportfonds fördert die Sparkasse kreative Sportprojekte der Vereine. Der TSV 03 Sievershausen hatte sich mit der Aktion „Aktive TSV-Oldies" beworben.

Weiterlesen ...

Sparkassen-Sportfonds fördert Aktive TSV-Oldies

Einen Scheck in Höhe von 800 Euro konnte der Vorsitzende des TSV 03 Sievershausen Jörg Schwieger von Christa Brennecke und Petra Gerstmann von der Sparkasse Hannover entgegen nehmen. Der Sievershäuser Verein hatte sich mit dem Projekt „Aktive TSV Oldies", einer spartenübergreifenden Gemeinschaft, die ein monatliches Sport- und Gemeinschaftsangebot für über 50jährige Vereinsmitglieder bietet, beworben.

Weiterlesen ...

Abendspaziergang der Aktiven TSV-Odies zum Namibiafest

Einen gemütlichen Abendspaziergang unternehmen die Aktiven TSV-Oldies des TSV 03 Sievershausen am Sonnabend, den 15. Juni. Um 17.00 Uhr treffen sich die TSVer am Sportheim am Schmiedeweg, um gemeinsam nach Röhrse zum dortigen Namibiafest zu wandern.

Das Fest beginnt um 18.00 Uhr. Kulinarisches vom Grill, erfrischende Getränke aus Afrika, Live-Musik, eine Oldtimer-Treckerschau und Vieles mehr werden geboten. So haben die Besucher die Gelegenheit, einmal das Windhoek-Lager Bier aus Namibia anstatt des heimischen Gerstensaftes zu probieren. Natürlich können auch die leckeren südafrikanischen Weine verkostet werden. Musikalisch begleitet wird das Fest durch das Rainbow Orchester Hämelerwald und die Esengo Trommelgruppe.

Nach der Rückkehr in Sievershausen besteht dann noch die Möglichkeit zum Ausklang auf dem Schützenfest im Sportheim. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Zehn eiserne TSV-Oldies trotzten dem Dauerregen

Pfingstmontag war der zweite Termin für die Aktiven Oldies der TSV 03 Sievershausen angesetzt. Eine Radtour zum Großen Stern nach Immensen stand auf dem Plan. Doch was war das? Petrus hatte es nicht gut gemeint mit den TSVern und präsentierte einen Dauernieselregen zum Frühstück. Mit der Aussicht auf wenig Besserung wurden viele Radler abgeschreckt.

Weiterlesen ...

"Aktive TSV Oldies" boulten bei herrlichem Sonnenschein

Der TSV 03 Sievershausen hatte eingeladen und 50 "aktive Passive", so der bisherige Arbeitstitel der neu gegründeten, spartenübergreifenden Gemeinschaft des Sievershäuser Sportvereins, kamen. Künftig sollen regelmäßige Treffen für die über 50jährigen Mitglieder des Vereins stattfinden, bei denen viel Geselligkeit und ein bischen Sport im Mittelpunkt stehen.

Erste Aufgabe für die Anwesenden war es, sich einen treffenden Namen für die Gemeinschaft zu geben. Mehrheitlich entschied man sich, künftig als "Aktive TSV Oldies" am Vereinsgeschehen teilzunehmen.....

Weiterlesen ...

Beim TSV 03 Sievershausen werden die Passiven aktiv

Beim TSV 03 Sievershausen werden jetzt die Passiven aktiv. Die vielen Sparten des TSV 03 werden ab dem 21. April, 10.00 Uhr um eine spartenübergreifende Gemeinschaft ergänzt. Das neue Angebot des TSV richtet sich an alle über 50jährigen Vereinsmitglieder. Natürlich sind auch die Partner eingeladen, auch wenn sie unter 50 Jahren sein sollten.

Weiterlesen ...

Aktive Passive: Das Programm steht!

Nun ist es soweit! Das Organisationsteam hat geschuftet und herausgekommen ist ein tolles Programm, mit dem die aktiven Passiven des TSV 03 Sievershausen starten wollen.

Die vielen Sparten des TSV 03 sollen unter dem Motto „Aktive Passive des TSV 03 Sievershausen" um eine spartenübergreifende Gemeinschaft ergänzt werden. Das Angebot richtet sich an über 50jährige Vereinsmitglieder oder die, die es werden wollen. Natürlich sind auch die Partner eingeladen, auch wenn sie unter 50 Jahren sein sollten.

Bei den „Aktiven Passiven" steht das Gemeinschaftserlebnis und die Geselligkeit im Vordergrund. Natürlich ist beabsichtigt, die regelmäßigen Treffen auch mit ein wenig Sport zu verbinden.

Weiterlesen ...

Wir über uns

 

Das aktuelle Programm:
 Ansprechpartner

TSV Termine

08 Dez 2017 18:00 -  Offener Adventskalender & Weihnachtsfeier
05 Jan 2018 19:30 -  Brummerbühne - Ausverkauft
06 Jan 2018 19:30 -  Brummerbühne - Ausverkauft
07 Jan 2018 16:00 -  Brummerbühne - Ausverkauft

TSV Impressionen