• 1

Aktive TSV-Oldies besuchten die Braumanufaktur Härke

Die Braumanufaktur Härke in Peine besuchten rund 30 Aktive Oldies des TSV 03 Sievershausen und eröffneten damit das attraktive Jahresprogramm für 2014.

Pünktlich um 16.00 Uhr wurden die Sievershäuser von Sabine Härke von der Braumanufaktur Härke begrüßt. Der erste Weg führte die Sievershäuser gleich in das Sudhaus, wo die großen Kupferkessel die Gäste beeindruckten. Schritt für Schritt wurde dann erläutert, wie aus den vier Grundstoffen Malz, Hopfen, Wasser und Hefe gemäß dem Deutschen Reinheitsgebot die Bierspezialitäten der Braumanufaktur Härke entstehen. Über den Hof der Brauerei und dem Gärkeller ging es dann mit vielen Informationen zur Bierherstellung und der Historie der Bauerei Härke in Richtung Braustübchen.

Weiterlesen ...

Aktive TSV Oldies hatten ihren eigenen Weihnachtsmarkt

Glühwein und Kakaoduft lag in der Luft. Ein Weihnachtsbaum glitzerte in der dunklen Nacht. Brennkörbe sorgten für romantische Stimmung und heizten den rund 60 Aktiven Oldies des TSV 03 Sievershausen unter den schützenden Dächern der mit Lichterglanz geschmückten Sonnenschirme kräftig ein. TSV-Schriftführerin Bianca Schäffer sorgte mit leckerem Grillgut dafür, dass eine ordentliche Grundlage vorhanden war. Selbst gemachtes Schmalz aus der Hand von Jürgen Kröpke auf frischem Brot von TSV-Sponsor Wilhelm Balkenholl vervollständige das Angebot des Weihnachtsmarktes. So konnte sich die TSVer auf die wärmenden Getränke aus der hölzernen Weihnachtsbude konzentrieren, in der Anke Mehlin aufgrund der hohen Nachfrage ständig Glühwein und Kakao nachfüllen musste.

Weiterlesen ...

Aktive TSV-Oldies besichtigen Härke

Die Aktiven Oldies des TSV 03 Sievershausen starten am 20. März zu ihrer nächsten Besichtigungstour. Von 16.00 bis 19.00 Uhr besteht die Gelegenheit, in Peine die BrauManufaktur Härke zu besichtigen.

Vor dem Brauereitor beginnt um 16.00 Uhr die Besichtigungstour. Schritt für Schritt kann man erleben, wie aus den vier Grundstoffen Malz, Hopfen, Wasser und Hefe gemäß dem Deutschen Reinheitsgebot die Bierspezialitäten der BrauManufaktur Härke entstehen.

Weiterlesen ...

Weihnachtsmarkt der Aktiven TSV-Oldies

Am Freitag, den 13. Dezember ist es soweit: Auf der Terrasse des Sportheims am Schmiedeweg startet um 18.00 Uhr der erste Weihnachtsmarkt der Aktiven Oldies des TSV 03 Sievershausen.

Vier Chöre sind gebucht und werden im weiten Rund des romantischen Budendorfs auftreten. Geschichtenerzähler freuen sich drauf, die vielen Gäste in weihnachtliche Stimmung zu bringen. Natürlich erhält jeder Gast auf Wunsch auch die Gelegenheit, ein Gedicht oder eine Geschichte oder Märchen vorzutragen. Vielleicht wird auch der Weihnachtsmann einen kurzen Besuch abstatten.

Weiterlesen ...

Blau-Weiße Ü 50-Attacke gewann das Boßeln

Die Aktiven Oldies des TSV 03 Sievershausen unternahmen in der Sievershäuser Feldmark eine feuchtfröhliche Boßeltour. Pünktlich um 10.00 Uhr versammelten sich 45 TSVer gutgelaunt vor dem Sportheim am Schmiedeweg. Zunächst wurden die Boßelbegeisterten in vier Gruppen eingeteilt. So traten die TSV-Senioren Ultras, die Blau-Weißen Silberrücken, die Schmiedeweg Power Oldies und die Blau-Weiße Ü 50 Attacke gegeneinander an.

Weiterlesen ...

Aktive TSV-Oldies boßeln zum Grünkohlessen

Die Aktiven Oldies des TSV 03 Sievershausen haben am Sonnabend, den 23. November ein volles Programm. Die ostfriesische Nationalsportart „Boßeln" und ein Grünkohlessen stehen auf der Tagesordnung.

Um 10.00 Uhr ziehen die TSVer mit Bollerwagen und ein wenig Verpflegung ausgerüstet vom Sportheim am Schmiedeweg in die Sievershäuser Feldmark. In Gruppen eingeteilt, wird es Ziel jedes Teams sein, eine Kugel mit möglichst wenigen Würfen über eine festgelegte Strecke entlang von Gräben, Äckern und Wiesen zum Ziel zu werfen. Natürlich steht der Spaß im Vordergrund, so dass auch Ungeübte die Aufgabe angehen können.

Weiterlesen ...

Aktive TSV-Oldies eroberten die Autostadt

Die Aktiven Oldies des TSV 03 Sievershausen verbrachten auf Einladung der Volkswagen Automobile Hannover – Autohaus Lehrte – einen tollen und interessanten Tag in der Autostadt Wolfsburg.
Bereits um 08.30 Uhr starteten die rund 80 TSVer mit einem Doppeldeckerbus in Richtung Wolfsburg. Vor Ort wurden sie von Michele Donadei vom VW-Autohaus Lehrte mit einem Willkommenskaffee begrüßt.

Weiterlesen ...

Aktive Oldies gingen Baden

Nach einer kurzen Sommerpause wurden die monatlichen Unternehmungen der Aktiven Oldies des TSV 03 Sievershausen wieder aufgenommen. Bei leider grauem Himmel trafen sich die TSVer am Sportheim, um dann abseits der Hauptverkehrsstraßen mit dem Fahrrad ins Freibad nach Peine zu fahren. Erfreulich war, dass wieder einige Neuzugänge die Gruppe bereicherten.

Etwas verspätet traf die Truppe in Peine ein, wo Bademeisterin Corinna Lange schon wartete. Schnell umgezogen ging es frohgemut in das 1,30 Meter tiefe Wassergymnastikbecken, wo dann die Bademeisterin die Sievershäuser zu schmissiger Musik trainierte.

Weiterlesen ...

Dreißig TSVer können noch mit in die Autostadt

Eineinhalb Busse zur Fahrt in die Autostadt am 26. Oktober sind bereits voll. Nun können noch rund 30 TSVer mitfahren, um einen schönen Tag in der Autostadt zu verleben. Und hierzu sind auch Mitglieder des TSV 03 Sievershausen eingeladen, die jünger als 50 Jahre alt sind und nicht zu den "Aktiven TSV-Oldies" gehören.

Weiterlesen ...

Aktive TSV-Oldies radeln zum Freibad nach Peine

Der Sommer ist lang und heiß, da tut eine Erfrischung mal richtig gut. Am Sonnabend dem 17. August, 09.00 Uhr, starten die Aktiven TSV-Oldies zu einer Radtour zum Freibad nach Peine. Während des rund zweistündigen Aufenthalts wird eine erfahrene Übungsleiterin die TSVer bei einer 30-minütigen Wassergymnastik in Schwung bringen. Natürlich können Nichtradler auch mit dem Auto zum attraktivem Peiner Freibad fahren.

Weiterlesen ...

Aktive TSV-Oldies fahren in die Autostadt

Am 26. Oktober findet ein weiterer Höhepunkt der Aktivitäten der Aktiven TSV-Oldies statt. Auf Einladung der Volkswagen Automobile Region Hannover GmbH (u. a. ehemals Autohaus Petzold in Lehrte) besteht die Gelegenheit, die Autostadt Wolfsburg zu besuchen. Und nicht nur das, um 10.00 Uhr (Abfahrt ist um 08.30 Uhr ab dem Sportheim am Schmiedeweg) sind die TSVer zu einem Begrüßungskaffee eingeladen. Ab 12.30 Uhr wird im StadtCafe im Autohaus ein Lunchmenü (exklusive Getränke; vegetarisches Menü möglich) angeboten und zwischen 14.00 und 15.00 Uhr unternehmen Tourguides mit der Sievershäuser Gästeschar eine Übersichts- inkl. Kundencenterführung durch die Autostadt. Die Rückfahrt ist für 16.00 Uhr vorgesehen.

Und das ganze Besuchsprogramm kostet nichts!!!

Weiterlesen ...

Wir über uns

 

Das aktuelle Programm:
 Ansprechpartner

TSV Termine

08 Dez 2017 18:00 -  Offener Adventskalender & Weihnachtsfeier
05 Jan 2018 19:30 -  Brummerbühne - Ausverkauft
06 Jan 2018 19:30 -  Brummerbühne - Ausverkauft
07 Jan 2018 16:00 -  Brummerbühne - Ausverkauft

TSV Impressionen