• 103% TSV!

    103% TSV!

    Der TSV ist unser Verein! Ihr habt die Gelegenheit, mit der neuen Kollektion auch Farbe zu bekennen :-)
    Weiterlesen
  • 1

Minigolfer belohnten sich mit Wein, Käse und Flammkuchen

Die Aktiven Oldies des TSV 03 Sievershausen unternahmen eine Radtour nach Peine, um dort ihren diesjährigen Minigolf-Meister zu küren. In der Mittagszeit trafen sich die Oldies am Sportheim am Schmiedeweg, um dann zur Radtour zur Minigolfanlage ins rund 10 Kilometer entfernte Peine zu fahren. Über Feldwege nach Röhrse und von dort über die Röhrser Fuhsebrücke in Richtung Eixe wurde ein kurzer Zwischenstopp am Eixer See gemacht. Durch den Herzberg ging es dann zielstrebig zur Minigolfanlage des Minigolfclubs weiter. Die TSVer waren bester Stimmung, blies doch ein kräftiger Rückenwind die Sportler zu ihrem Ziel.

Weiterlesen ...

61 Sievershäuser Kinder gaben den vollen Bewegungspass ab 

61 volle Bewegungspässe konnte Anke Kallmeyer, Projektleiterin des TSV 03 Sievershausen, von den Kindern der Kindertagesstätte und der Grundschule Sievershausen im Kleegarten in Empfang nehmen. „Im letzten Jahr waren es 52 Kinder und davor 40 Kinder, das ist doch eine schöne Entwicklung“, freut sich Kallmeyer.46 Schulkinder und 15 Kinder aus dem Kindergarten gaben stolz ihre Bestätigung für ihren Verzicht auf das Elterntaxi ab.

Weiterlesen ...

Wieder da: Das Halbjahresprogramm der Aktiven Oldies

Das Halbjahresprogramm der Aktiven Oldies ist da. Zunächst starten die Oldies mit einer Radtour zum Minigolfen nach Peine, wo anschließend das dortige Weinfest besucht wird.Dann stehen sehr interessante Besichtigungstouren auf dem Programm. Es werden im Oktober der Niedersächsische Landtag und die Autostadt in Wolfsburg besucht.

Letztlich führen die Oldies noch das traditionelle Boßeln mit Grünkohlessen durch und die Weihnachtsfeier mit der Öffnung eines Türchens des lebendigen Adventskalenders schließt das Sportjahr ab. Teilnehmen können alle TSV-Mitglieder ab 50 Jahre (jüngere Partner können aber auch teilnehmen). Ein einmaliges Hineinschnuppern für Nichtmitglieder, um die Aktiven Oldies kennen zu lernen, ist aber möglich.

Weiterlesen ...

Aktive TSV-Oldies besichtigten Peiner Festsäle

Die Aktiven Oldies des TSV 03 Sievershausen begaben sich auf den Spuren von Stars und Sternchen. Das Stadttheater Peiner Festsäle war Zielort einer Radtour der TSVer. Nach einer Stunde strampeln bei bestem Fahrradwetter vom Sievershäuser Sportheim zum Theater am Peiner Friedrich-Ebert-Platz wartete Bühnen- und Theatermeister Manfred Kubsda schon auf die interessierte Reisegruppe.

Weiterlesen ...

Aktive TSV-Oldies auf den Spuren von Stars und Sternchen

Viele große Stars aus der deutschen Theater-, Schauspiel- und Musikszene sind hier schon aufgetreten und haben große Erfolge gefeiert. Gerade erlebte „Kalle“ Pohl dort seine Premiere als Charlys Tante und demnächst können die Zuschauer dort Heidi Mahler, Oliver Mommsen, Tom Gerhard und auch Jasmin „Blümchen“ Wagner bewundern Wo? Im Stadttheater Peiner Festsäle!

Weiterlesen ...

Aktive Oldies radelten zum Adolphshof

Eine Radtour unternahmen die Aktiven Oldies des TSV 03 Sievershausen. Die Sonne schien zwar vom Firmament, aber dennoch war es sehr frisch, als die TSVer um 10 Uhr am Sportheim am Schmiedeweg aufbrachen. Ziel war der Adolphshof zwischen Hämelerwald und Mehrum. Dort hatte der „Gut Adolpshof e. V“  wieder  zu seinem jährlichen Hoffest eingeladen.

Weiterlesen ...

„Nur zum Zerstören seid Ihr da!“

Die Aktiven Oldies des TSV 03 Sievershausen starteten mit dem beliebten Boulen in die Freiluftsaison. Auf der Anlage des befreundeten Tennisvereins versuchten 31 TSVer mit den Boulekugeln möglichst nah an die Zielkugel, dem so genannten Schweinchen, zu gelangen. Dabei entwickelten die TSV-Senioren durchaus Ehrgeiz. Häufig musste das Maßband herhalten, wenn nicht ganz klar war, ob eine silberne oder bronzene Kugel näher am Schweinchen lag. Groß war auch häufig die Freude, teilweise sogar Schadenfreude, wenn eine gegnerische Kugel aus dem Zielbereich herausgeschossen wurde.

Weiterlesen ...

Boule und eine Radtour zum Hoffest des Adolphshofs

Boule und Radtour zum Hoffest des AdolphshofsGleich an zwei Sonntagen hintereinander sind die Aktiven Oldies des TSV 03 Sievershausen im Einsatz. Am Sonntag, den 28. April werden die TSVer um 10.00 Uhr auf der Anlage des befreundeten Tennisvereins mit einem Bouleturnier die Freiluftsaison eröffnen. Boule macht riesig Spaß und kann in jedem Alter gespielt werden. Gegen Mittag werden sich die Sportler mit Leckereien vom Holzkohlegrill stärken

Weiterlesen ...

TSVer brachten Würfel und Skatkarten zum Glühen

Volle Konzentration verbunden mit Spannung, Spielwitz und Taktik herrschte beim diesjährigen Skat- und Kniffelturnier des TSV 03 Sievershausen im Vereinsheim am Schmiedeweg. Die Sportheimtische mussten dabei ordentlich was aushalten. Die Skatspieler vertrauten auf die Belastbarkeit ihrer Finger, wenn sie mit Schwung und lautem Aufschlag der Gelenkknochen unmissverständlich zum Ausdruck bringen wollten, dass dieser Stich ihrer war. Deshalb heißt es ja auch „Skat kloppen“!

Weiterlesen ...

Im Sportheim wird Skat und Kniffel gespielt

Nach dem erfolgreichen Skat- und Romme-Turnier im vergangenem Jahr veranstaltet der TSV 03 Sievershausen nunmehr am Sonnabend, den 23. März um 14.00 Uhr im Sportheim am Schmiedeweg ein Skat- und Kniffel-Turnier für alle Sievershäuser und Mitglieder von Sievershäuser Vereinen. Wer also in den Regeln des Skats nicht so fit ist, der kann alternativ an der Kniffel-Runde teilnehmen. Der Spaß soll dabei im Vordergrund stehen und deshalb soll der Teilnehmerkreis einen Bezug zu Sievershausen haben. Die Teilnahme soll sich nach alter Tradition lohnen und deshalb werden Fleischpreise für viele Teilnehmer „ausgeschüttet“. Aus diesem Grund bedarf es aber auch eine Teilnehmergebühr in Höhe von 7 Euro.

Weiterlesen ...

Aktive Oldies erlebten grandioses Handball-Bundesligaspiel

Einen grandiosen 33:22 Heimsieg der „Recken“ (Hannover-Burgdorf) konnten die Aktiven Oldies des TSV 03 Sievershausen gegen den ehemaligen Weltmeister Mimmi Kraus und seinen TVB Stuttgart bestaunen. Schon zur Halbzeit führten die „Recken“ mit ihren deutschen Nationalspielern Kai Häfner und Fabian Böhm mit 10 Toren Unterschied. Die Stimmung in der TUI –Arena mit rund 5.000 Zuschauern war entsprechend prächtig. 

Weiterlesen ...

Wir über uns

 

Das aktuelle Programm:
 Ansprechpartner

TSV Termine

20 Sep 2019 17:00 - 19:00 Start Kartenvorverkauf Brummerbühne
21 Sep 2019 10:00 - 12:00 Start Kartenvorverkauf Brummerbühne
11 Okt 2019 09:10 -  Besichtigung des Landtages
19 Okt 2019 10:00 -  Besuch in der Autostadt
19 Okt 2019 19:30 -  Premiere Der Tyrann
20 Okt 2019 16:00 -  Der Tyrann
09 Nov 2019 19:00 -  Der Tyrann
10 Nov 2019 16:00 -  Der Tyrann
16 Nov 2019 10:00 -  Grünkohlessen
16 Nov 2019 19:31 -  Prinzenball (Eintritt frei)

TSV Impressionen