10. Spieltag TSV - FSC Bolzum-Wehmingen 4:0

Am 19.10.14 empfingen wir den FSC Bolzum/Wehmingen zum Heimspiel. Unserem Ziel die drei Punkte am Schmiedeweg zu behalten ließen wir keine Zweifel aufkommen und erspielten uns von Anfang an gute Chancen. Simon Zimmermann brauchte aber ein wenig Anlauf ehe es mit seinem 12. Saisontor klappen sollte. Nachdem er zweimal denkbar knapp scheiterte nutzte er in der 31. Minute abermals eine Vorlage unseres Capitanos Tizian Schimski zum 1:0, was auch das Ergebnis zur Halbzeitpause war.

 

Dem zweiten Durchgang drückte Simon Zimmermann seinen Stempel nun komplett auf! In der 52. Minute von Matthias Salzmann und in der 60. Minute von Hendrik Zimmermann bedient erzielte er das 2:0 und das 3:0. Fünf Minuten nach seinem dritten Treffer ließ er sich nicht lumpen und erzielte nach einer Ecke aus dem Gewühl heraus auch noch das 4:0 (sein 15.Treffer im 8. Spiel)!

Es war das Spiel des Simon Zimmermann, denn er begnügnete sich nicht mit seinen vier Toren und spielte munter weiter. Nach einer Tizian Schimski Hereingabe hielt er den Fuß rein doch der Gästekeeper schmiss sich in den Weg. Ein wenig später setzte sich Simon  Zimmermann über links durch, hatte aber leider nicht das Auge für den mitgeeilten Alexander Dreyer und scheiterte mit einem Chip über den Keeper am Aluminium.

Große Chancen hatten die Gäste nicht und somit ist unser Sieg vollkommen verdient!

Fußball Termine

Keine Termine

Fußball Impressionen